Berufsunfähigkeitsversicherung mit einfachen Gesundheitsfragen 2017-11-03T15:30:20+00:00

Berufsunfähigkeitsversicherung Aktionen mit einfachen Gesundheitsfragen

Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsfragen? Leider ein Traum, eine BU-Rente mit generellem Verzicht auf Risikoprüfung gibt es am Markt nicht. Hin und wieder gibt es allerdings BU Aktionen, in welchen die reguläre Gesundheitsprüfung durch vereinfachte Gesundheitsfragen ersetzt wird.

Diese BU Aktionen sind meist zeitlich befristet und hinsichtlich der technischen Ausgestaltung der Berufsunfähigkeitsversicherung limitiert. So können beispielweise die Absicherungshöhe begrenzt und / oder Nachversicherungsoptionen generell ausgeschlossen sein.

Wenn man am regulären Markt jedoch keine Berufsunfähigkeitsversicherung bekommen würde, sind BU Aktionen eine überaus interessante Alternative, die es zu prüfen lohnt. Interessant auch dann, wenn unzureichender bestehender Versicherungsschutz aus gesundheitlichen und bedingungsseitigen Gründen (des Altvertrags) nicht mehr angemessen ausgebaut werden kann.

Termin vereinbaren

BU mit einfachten Gesundheitsfragen?

Sie haben Interesse an einer BU mit einfachen Gesundheitsfragen? Jetzt unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren.
Termin vereinbaren

Aktuelle BU-Aktionen für bestimmte Berufsgruppen im Überblick

Für Ingenieure, Wirtschaftsingenieure, Informatiker und Studenten dieser Studienrichtungen bietet der HDI aktuell eine Berufsunfähigkeitsversicherung mit Wartezeit an. In dieser Aktion wird lediglich eine wirklich moderate Antragsfrage gestellt:

Der Versicherungsschutz ist in den ersten 5 Jahren eingeschränkt. Tritt innerhalb dieser Wartezeit bedingungsgemäße Berufsunfähigkeit ein, werden lediglich 6 Monatsrente (max. 6.000 Euro zzgl. Überschüssen) geleistet und die Berufsunfähigkeitsversicherung erlischt in Folge.

Diese Einschränkung gilt jedoch nicht, wenn die Berufsunfähigkeit in Folge eines Unfalls oder in Folge einer Infektionsgefahr eingetreten ist.

Die Versicherungsbedingungen der HDI Ego Top gehören zu den besten AVBs am Markt.

Für wen funktioniert die HDI BU Aktion mit Wartezeit?

  1. Wirtschaftsingenieure (auf Anfrage vorbeh. Prüfung VWI auch Informatiker allgemein)
  2. Wirtschaftsinformatiker (auf Anfrage vorbeh. Prüfung VWI auch Informatiker allgemein)
  3. Technische Betriebswirte
  4. Oder Ingenieure die auch Diplom-Kaufmann/ Diplom Volkswirt/ Diplom-Ökonom (o.ä) sind (Doppelstudium!!)
  5. Studenten dieser oder vergleichbarer Studienrichtungen
  6. Familienangehörige der genannten Berufsgruppen ***

Im Einzelfall ist die Aktion auch für vergleichbare Berufsgruppen verfügbar, bei Fragen dazu, kontaktieren Sie mich bitte einfach.

Voraussetzungen ist eine Mitgliedschaft im Verband der Wirtschaftsingenieure (VWI). Durch diese entstehen mind. einmalige Zusatzkosten von 30 Euro für Studenten, 120 Euro für Vollmitglieder als Mitgliedschaftsjahresbeitrag.

In dieser Aktion können Familienangehörige der VWI Mitglieder nicht versichert werden, der Versicherungsnehmer muss selbst die beruflichen Voraussetzungen erfüllen und VWI-Mitglied sein.

Was bietet die HDI BU Aktion?

  • bis zu 1.000 Euro BU-Rente möglich
  • Beitragsdynamik von bis zu 3 % möglich
  • Höchsteintrittsalter sogar bis 50 Jahre

Welche Einschränkungen gelten für die HDI BU Aktion?

  • 5 Jahre Wartezeit mit eingeschränkten Leistungen
  • keine Nachversicherungsoptionen
  • keine Leistungsdynamik möglich
  • Keine AU-Klausel möglich

 

Für Ingenieure, Wirtschaftsingenieure, Informatiker und Studenten dieser Studienrichtungen bietet der HDI aktuell eine BU-Aktion mit vereinfachten Gesundheitsfragen an. Die Versicherungsbedingungen der HDI Ego Top gehören zu den besten am Markt.

Die Aktion ermöglicht eine qualitativ hochwertige BU-Absicherung mit einfacher und unmissverständlicher Gesundheitsprüfung. Die Abfragezeiträume sind auf 3 Jahre verkürzt und es wird nur nach tatsächlichen Untersuchungen, Behandlungen oder ärztlichen Beratungen gefragt.

Das schafft im Vergleich zu marktüblichen Gesundheitsfragen wertvolle Rechtssicherheit für den Versicherungsnehmer, da die Möglichkeiten des Versicherers Leistungen im Zuge einer vorvertraglichen Anzeigepflichtverletzung zu verzögern oder zu verweigern deutlich eingeschränkt werden.

Für wen funktioniert die HDI BU Aktion?

  1. Wirtschaftsingenieure (auf Anfrage vorbeh. Prüfung VWI auch Informatiker allgemein)
  2. Wirtschaftsinformatiker (auf Anfrage vorbeh. Prüfung VWI auch Informatiker allgemein)
  3. Technische Betriebswirte
  4. Oder Ingenieure die auch Diplom-Kaufmann/ Diplom Volkswirt/ Diplom-Ökonom (o.ä) sind (Doppelstudium!!)
  5. Studenten dieser oder vergleichbarer Studienrichtungen
  6. Familienangehörige der genannten Berufsgruppen ***

Im Einzelfall ist die Aktion auch für vergleichbare Berufsgruppen verfügbar, bei Fragen dazu, kontaktieren Sie mich bitte einfach.

Voraussetzungen ist eine Mitgliedschaft im Verband der Wirtschaftsingenieure (VWI). Durch diese entstehen einmalige Zusatzkosten von 30 Euro für Studenten, 120 Euro für Vollmitglieder.

*** Die Lebenspartner der VWI Mitglieder (Lebensunterhalt wird zusammen bestritten), Eheleute und Kinder können ebenfalls versichert werden.

Was bietet die HDI BU Aktion?

  • bis zu 2.000 Euro BU-Rente möglich
  • Beitragsdynamik möglich
  • Nachversicherungsgarantie enthalten
  • Leistungsdynamik bis 3 % möglich
  • Höchsteintrittsalter sogar bis 50 Jahre
  • AU-Klausel optional möglich

Welche Einschränkungen gelten für die HDI BU Aktion?

  • BU-Rente bei Abschluss auf maximal 2.000 Euro mtl. begrenzt

Wie sehen die Gesundheitsfragen der HDI BU Aktion aus?

Wie funktioniert die BU Aktion der Condor Versicherung?

Ähnlich wie die HDI BU Aktion ist auch die Condor BU Aktion für Wirtschaftsingenieure und Studenten der Ingenieurswissenschaften ausgelegt. Genau wie der HDI bietet auch die Condor überdurchschnittlich gute Versicherungsbedingungen.

Die Absicherungshöhe ist mit bis zu 1.500 Euro sogar höher als bei der HDI BU-Aktion. Eine Mitgliedschaft im Verband der Wirtschaftsingenieure ist Zugangsvoraussetzung (siehe HDI Aktion).

Allerdings gilt die Aktion nur für das VWI Mitglied selbst und auch die Gesundheitsfragen sind im Vergleich sehr viel umfangreicher, als das bei der einfachen Dienstfähigkeitserklärung in der HDI BU Aktion der Fall ist.

Was bietet die BU Aktion der Condor Versicherung?

  • bis zu 1.500 Euro BU-Rente möglich
  • Beitragsdynamik von bis zu 2 % möglich
  • Bei Studenten Nachversicherungsmöglichkeit auf 1.500 binnen 6 Monaten nach Studienabschluss

Welche Einschränkungen gelten für die HDI BU Aktion?

  • keine Nachversicherungsoptionen (exkl. Studenten)
  • keine Leistungsdynamik möglich
  • nur das VWI Mitglied selbst

Wie sehen die Gesundheitsfragen der Condor BU Aktion aus?

Aktuelle BU-Aktionen im Überblick

Für wen funktioniert die BU Aktion der Barmenia?

Die Barmenia bietet derzeit eine Berufsunfähigkeitsversicherung mit vereinfachter Gesundheitsprüfung binnen 3 Monaten nach Eintritt eines bestimmten Ereignisses an.

  1. bei Heirat
  2. bei Geburt eines Kindes
  3. Aufnahme einer Berufstätigkeit nach Abschluss Studium oder Ausbildung
  4. Kauf einer Immobilie ab. 50.000 Euro Verkehrswert (Eigennutzung o. Existenzgründung)
  5. Aufnahme eines Darlehens von mind. 50.000 Euro zur Immobiliefinanzierung

Was bietet die BU Aktion der Barmenia?

  • bis zu 1.500 Euro mtl. BU Rente möglich
  • Beitragsdynamik von bis zu 2 % möglich
  • Leistungsdynamik von bis zu 2 % möglich

Welche Einschränkungen gelten für die BU Aktion der Barmenia?

  • max. 35 Jahre alt
  • keine Nachversicherungsoptionen
  • binnen 3 Monaten nach Ereignis

Wie sehen die Gesundheits- und Risikofragen für die BU Aktion der Barmenia aus?

Die LV1871 bietet derzeit eine sehr spezielle BU-Aktion mit vereinfachten Gesundheitsfragen an. Im Rahmen dieser Aktion geht es nicht um die Absicherung einer Berufsunfähigkeitsrente, sondern um die Absicherung bestehender Sparpläne für den Fall der Berufsunfähigkeit.

Sie können bestehende Sparverträge bei Drittanbietern in Höhe von bis zu 250 Euro mtl. absichern. Dazu zählen bspw. Fondssparpläne, Banksparpläne, Bausparverträge und Rentenversicherungen. Auch Beiträge zur privaten Krankenversicherung können in genannter Höhe abgesichert werden.

Diese Aktion ist überaus sinnvoll, auch wenn sie keine großen Sprünge zulässt. So entfallen im BU-Fall die Beiträge von Arbeitgeber und Arbeitnehmer zur gesetzlichen Rentenversicherung. Besteht keine oder nur eine sehr kleine Berufsunfähigkeitsversicherung, gibt es auch keine finanziellen Spielräume um einer Altersarmut auf Grund fehlender Rentenansprüche vorzubeugen.

PKV Beiträge sind auch im BU-Fall regelmäßig in voller Höhe weiter zu entrichten. Dann fehlt allerdings der Arbeitgeberanteil, der ist, wenn kein Beruf mehr ausgeübt wird, aus eigener Tasche zu bezahlen. Vor diesem Hintergrund macht die BU-Aktion der LV1871 ebenfalls Sinn.

Gesundheitsfragen gibt es keine, allerdings eine Wartezeit von 3 Jahren.

Die Beiträge, welche bei dieser Aktion nur in 3 verschiedenen Kategorien erhoben werden, sind ob des geringen Absicherungsumfang allerdings ambitioniert. Ein 30jähriger Akademiker zahlt überschaubare rd. 17 Euro, überwiegend kaufmännisch Tätige rd. 26 Euro und handwerklich / körperlich Tätige bereits rd. 40 Euro pro Monat.

Abgelaufene BU-Aktionen

Für Wirtschaftsingenieure und vergleichbare Berufe bietet der HDI ein äußerst interessante Aktion an. Die Versicherungsbedingungen der HDI Ego Top gehören zu den besten am Markt.

Die Aktion ermöglicht eine qualitativ hochwertige BU-Absicherung mit einfacher Dienstfähigkeitserklärung. Lediglich drei im Marktvergleich sehr moderate Gesundheitsfragen sind zu beantworten.

Für wen funktioniert die HDI BU Aktion?

Die Aktion ist auf Wirtschaftsingenieure, Studenten der Wirtschaftswissenschaften und vergleichbare Berufe eingeschränkt. Zu den vergleichbaren Berufen zählen bspw. Wirtschaftsinformatiker / Informatiker. Bei Fragen dazu, kontaktieren Sie mich bitte einfach.

Voraussetzungen ist eine Mitgliedschaft im Verband der Wirtschaftsingenieure (VWI). Durch diese entstehen einmalige Zusatzkosten von 30 Euro für Studenten, 120 Euro für Vollmitglieder. Die Lebenspartner der VWI Mitglieder (Lebensunterhalt wird zusammen bestritten), Eheleute und Kinder können ebenfalls versichert werden.

Was bietet die HDI BU Aktion?

  • bis zu 1.200 Euro BU-Rente möglich
  • Beitragsdynamik von bis zu 3 % möglich
  • Höchsteintrittsalter sogar bis 50 Jahre
  • AU-Klausel gegen erweiterte Gesundheitsfragen optional möglich

Welche Einschränkungen gelten für die HDI BU Aktion?

  • keine Nachversicherungsoptionen
  • keine Leistungsdynamik möglich

Wie sehen die Gesundheitsfragen der HDI BU Aktion aus?

Für wen funktioniert die Volkswohlbund BU Aktion?

Der Volkswohlbund bietet derzeit bis zu 750 Euro BU Rente für fast alle Berufsgruppen (außer B4) mit einfachen Gesundheitsfragen an. Die Versicherungsbedingungen der Volkswohlbund SBU sind mit Ausnahme der Arztanordnungsklausel überdurchschnittlich.

Es sind drei verkürzte Gesundheitsfragen zu beantworten, zusätzlich werden Körpergröße und Gewicht abgefragt.

Die VWB Aktion ist insbesondere dann als Baustein interessant, wenn ansonsten im Marktvergleich angabepflichtige Umstände in der Vergangenheit lagen und inhaltlich abgeschlossen sind. Aktuell laufende Behandlungen / Medikationen sind nicht versicherbar. Die abschließend in der ersten Frage aufgezählten schweren Erkrankungen sind ebenfalls nicht versicherbar.

Medizinisch glatter Versicherungsschutz ist bspw. auch bei vergangenen und abgeschlossenen Erkrankungen und Beschwerden am Bewegungsapparat möglich. Auch Hobbies, die am freien Markt leicht zu Risikozuschlägen führen können (bspw. Tauchen, Motorsport, Reiten, Bergsport), werden nicht abgefragt.

Was bietet die Volskwohlbund BU Aktion?

  • bis zu 750 Euro BU-Rente möglich
  • Beitragsdynamik als Inflationsausgleich (mind. 2,5 %)
  • Höchsteintrittsalter sogar bis 45 Jahre
  • zusätzliche Pflegerente möglich

Welche Einschränkungen gelten für die HDI BU Aktion?

  • keine Nachversicherungsoptionen

Wie sehen die Gesundheitsfragen der Volkswohlbund BU Aktion aus?

Anmerkungen zu BU Aktionen mit vereinfachten Gesundheitsfragen

In der Praxis bekomme ich immer wieder Anfragen, explizit nur nach Berufsunfähigkeitsversicherungen mit vereinfachten Gesundheitsfragen. Wenn ich den Interessenten dann erkläre, dass ich für eine saubere Beratung dennoch meinen Gesundheitsfragebogen ausgefüllt und unterschrieben benötige, endet das Interesse spontan in 9 von 10 Fällen.

Man wolle ja schließlich nur fix ein Angebot mit den vereinfachten Fragen da.

Genau so funktioniert es eben nicht. Es ist immer anzuraten und pauschal schlicht besser, zunächst mit mir gemeinsam die generelle Versicherbarkeit am Markt zu prüfen. Oft ist nach sorgsamer Aufbereitung weit mehr möglich, als man zunächst denkt.

Aber auch ein Aktionsantrag mit vereinfachten Gesundheitsfragen ist kein Blankoscheck, um sich als Halbtoter kurz vor einer anstehenden Berufsunfähigkeit noch irgendwie Versicherungsschutz zu erschleichen. Genau das kann unter Umständen mächtig in die Hose gehen, wie Sie in meinem Blogbeitrag zur spontanen Anzeigepflicht nachlesen können.

Kurzum: Auch eine BU Aktion ersetzt eine saubere Beratung nicht.

Reine Faulheit bzgl. einer sorgsamen Aufbereitung der Gesundheitshistorie ist kein rationaler Grund für eine BU-Aktion und rächt sich zudem ob der technischen Einschränkungen dieser Aktionen häufig sehr schnell (bspw. bei sich verändernden Lebensumständen und Nachversicherungsbedarf).

Sollte allein diese Faulheit Ihr persönlicher Ansporn sein, bitte ich von einer Kontaktaufnahme abzusehen. Mit Sicherheit gibt es in Ihrem Umkreis mehrere Vermittler, die sich auf eine derartige Kaffeebekanntschaft freuen würden.

Interessenten, die sich ernsthaft für eine bedarfsgerechte Absicherung des Berufsunfähigkeitsrisikos interessieren, dürfen sich hingegen darauf verlassen, dass ich meine Erfahrung, mein Wissen und alle zur Verfügung stehenden Möglichkeiten zu ihren Gunsten nutzen werde, um dies zu ermöglichen.

Allgemeine Hinweise zu den gelisteten Aktionen

Sinnvolle BU Aktionen erhöhen die Rechtssicherheit hinsichtlich der vorvertraglichen Anzeigepflichten und ermöglichen im Idealfall Annahmen zu teilweise vorteilhaften Konditionen, die bei normal scharfer Risikoprüfung nicht erzielbar wären.

Versicherer mit bspw. zweifelhaften Antragsfragen oder schlechten Versicherungsbedingungen (bspw. Basler, VPV, Signal Iduna) wurden in dieser Aufstellung  gar nicht erst berücksichtigt, im Einzelfall kann man auch diese Optionen prüfen.