Termin für Online Beratung zur Berufsunfähigkeitsversicherung vereinbaren

Lieber Interessent, nachfolgend haben Sie die Möglichkeit über meinen Terminplaner einen Beratungstermin mit mir zu vereinbaren. Wenn Sie einen Termin online buchen, stimmen Sie meiner Datenschutzerklärung zu.

 

Wird geladen ...

 

Onlineberatung meint, dass ich meine Beratungsleistung via Telefon, Bildschirmpräsentation und eMail erbringe.

Daraus ergibt sich für Sie eine ganze Reihe von Vorteilen. Sie müssen nicht aufräumen und auch keinen Kaffee kochen, denn niemand beschwatzt Sie auf Ihrer heimischen Couch.

Online Beratung zur Berufsunfähigkeitsversicherung kann bundesweit erfolgen, Sie als Kunde benötige lediglich ein Telefon und einen PC mit Internetzugang.

Wie funktioniert Online Beratung zur Berufsunfähigkeitsversicherung?

Eine Online Beratung ist modern, flexibel und zeitsparend. Sie benötigen lediglich ein Telefon und einen PC mit Internetzugang.

Zunächst reservieren Sie einen Termin über meinen Terminplaner.  Im Anschluss erhalten Sie automatisch eine Mail mit Erläuterungen zu den weiteren Schritten. Bei Vereinbarung eines Ersttermins wird bspw. stets die Zusendung meines Gesundheitsfragebogens erbeten. Ohne Gesundheitsfragebogen ist kein Ersttermin möglich.

Ich rufe Sie dann zum vereinbarten Termin an. Sie erhalten – sofern benötigt –  die Zugangsdaten für die Bildschirmpräsentation. Um die Präsentation sehen zu können, wird nur Ihr Browser benötigt. Eine Software muss nicht installiert werden. Sofern Unterlagen zur Unterschrift übermittelt werden müssen, kann das per Mail, Fax oder Post erfolgen.

Vorteile einer Onlineberatung zur Berufsunfähigkeitsversicherung im Überblick

Onlineberatung kennt keine starren Öffnungszeiten. Ich richte mich danach, wann Sie Zeit haben. Termine sind jederzeit auch außerhalb der regulären Geschäftszeiten möglich, gern auch am Wochenende.

Sie sehen meinen Monitor, keine Aussage bleibt ohne Beleg in den Versicherungsbedingungen. Alle Prozesse werden per Mail dokumentiert und Unterlagen in Sekundenschnelle versendet.

Ablenkungsfrei auf das Wesentliche konzentrieren, die Beratungsinhalte. Sie benötigen lediglich ein Telefon / Smartphone und einen PC / Notebook mit Internetbrowser und Internetanschluss. Die Zeit- und Kostenersparnis gegenüber klassischer “face to face”-Beratung kommt vor allem Ihnen als Kunde zu Gute. Effizientere Zeitnutzung bedeutet mehr Tiefe und mehr Qualität in der Beratung.

Sie haben Fragen vor oder nach einem Termin? Kein Problem. Ich stehe Ihnen via eMail und Telefon zur Verfügung.

Beratungsablauf Onlineberatung zur Berufsunfähigkeitsversicherung

Die Beratung untergliedert sich in drei inhaltlich voneinander getrennte Themenkomplexe. Diese habe ich nachfolgend kurz beschrieben.

Sie können sich alternativ auch gern meinen Flyer zum Beratungsablauf im PDF-Format downloaden.

Zunächst gilt es die Gesundheitshistorie aufzubereiten. Wahrheitsgemäße und vollständige Angaben im späteren Antrag sind maßgeblicher Bestandteil der Leistungswahrscheinlichkeit einer Berufsunfähigkeitsversicherung in den ersten zehn Jahren der Vertragslaufzeit.

Zu diesem Zweck benötige ich stets vor dem eigentlichen Ersttermin meinen Fragebogen zur Gesundheitshistorie ausgefüllt und unterschrieben per Mail.

Im Ersttermin besprechen wir dann den Fragebogen, Ihre Vorstellungen und meine Arbeitsweise. Der Zeitaufwand hierfür beträgt je nach individuellem Fall etwa 45 bis 60 Minuten.

Aus dem Ersttermin ergibt sich, ob ggf. weitere Unterlagen zu beschaffen sind und ob zunächst zwecks Prüfung der Versicherbarkeit eine Risikovoranfrage erstellt werden muss. Sofern Risikovoranfragen nötig sind – und das ist regelmäßig der Fall – setzt sich der Beratungsprozess erst dann fort, wenn die Ergebnisse der Voranfragen vorliegen.

Im weiteren Verlauf widmen wir uns der Funktionsweise und den Auswahlkritierien einer Berufsunfähigkeitsversicherung. Der Zeitaufwand hierfür beträgt etwa 2 bis 2,5 Stunden. Dabei lesen wir tatsächlich gemeinsam Versicherungsbedingungen und beurteilen diese hinsichtlich Leistungsversprechen, Flexibitlität und Anpassbarkeit.

Eine oberflächliche Bewertung anhand von Kochlöffelchen, Eulen, Schlüsselchen oder anderen Ratings findet bei mir nicht statt.

In der Praxis gehen wir mit einer Vorauswahl von 2-5 Versicherern in diesen zweiten Themenkomplex. Die Vorauswahl erfolgt entweder durch mich passend zu Ihrer individuellen Situation, oder ergibt sich zwangsweise in Folge der Risikovoranfragen.

Am Ende diesen zweiten Abschnitts wissen Sie, was Ihnen der Markt bietet und können bewusst entscheiden, was Sie davon haben wollen. Mit diesen Grundlagen haben wir den dritten und letzten Themenkomplex vorbereitet.

Im letzten Abschnitt widmen wir uns dem Thema technische Ausgestaltung einer Berufsunfähigkeitsversicherung. Dabei stehen Fragen wie zum Beispiel die Absicherungshöhe oder das Endalter im Vordergrund. Der Zeitaufwand für den Termin technische Ausgestaltung beträgt etwa 1,5 – 2 Stunden.

Übrigens sprechen wir im Abschnitt technische Ausgestaltung zum ersten Mal über Preise. Warum? Weil genau das sinnvoll ist. Wer eingangs nur nutzlose Listenpreise vergleicht, weiß lediglich was optisch billig scheint, kennt aber nicht den Wert seiner Absicherung.

Am Ende des dritten Abschnitts erhalten Sie ein individuell auf Sie zugeschnittenes Angebot von mir. Im Idealfall schlafen Sie dann ein oder zwei Nächte darüber, denn manchmal kommen dann doch noch wichtige Fragen auf. Wenn alles passt, beantragen wir dann gemeinsam Ihre Berufsunfähigkeitsversicherung.

Details zum Beratungsablauf

Nachfolgend finden Sie detaillierte, weiterführende Informationen zu den drei Themenkomplexen meiner Onlineberatung zur Berufsunfähigkeitsversicherung.

Aufbereitung der Gesundheitshistorie

Aufbereitung der Gesundheitshistorie

Auswahlkriterien Berufsunfähigkeitsversicherung

Auswahlkriterien BU

Technische Ausgestaltung Berufsunfähigkeitsversicherung

Technische Ausgestaltung